Jetzt Sanitäter werden!

Du trinkst gemütlich in deinem Garten einen Cocktail. Plötzlich kracht es. Vorn an der Kreuzung sind gerade zwei Autos aufeinander geprallt. Du rennst hin. Ein junger Mann sitzt starr im Auto. Er hat eine Platzwunde an der Stirn und atmet auffällig schnell. Was jetzt?! …
– Immer öfter in Deutschland, wissen Laien nicht, wie sie in Notfallsituationen, bei Unfallopfern und Erkrankten Erste Hilfe leisten sollen. –
Du gehörst ab sofort nicht mehr dazu und weißt ganz genau, wie du in welcher Situation reagierst.
Wie das?
Ganz einfach. Jährlich findet in unserer Grundorganisation eine 60-stündige, komplett kostenfreie Ausbildung zum Sanitäter statt. Du lernst die Grundlagen der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers, sowie die spannende medizinische Versorgung von Notfallpatienten. Die exakten Ausbildungstermine werden an die Teilnehmer individuell angepasst.
Was muss ich mitbringen?
Eigentlich nicht viel. Du musst mindestens 15 Jahre alt, motiviert und teamfähig sein. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Materialien werden von uns gestellt.
Warum bieten wir den Kurs an?
Wir wollen dich! Um genau zu sein, einen kleinen Teil deiner Freizeit. Denn wir sichern das ganze Jahr lang Veranstaltungen wie Konzerte, Fußballspiele oder Motoballspiele sanitätsdienstlich ab. Dazu brauchen wir natürlich viele ehrenamtlich engagierte Mitglieder.
Wir von der DRK-GO-Landsberg sind ein witziges, kompetentes und offenes Team aus allen Altersklassen. Von der 15 jährigen Schülerin, über den Computerspezialisten bis zum Arzt sind unsere Mitglieder bunt spezialisiert.
PS.: Wir arbeiten nicht nur, sondern stärken unseren Teamspirit auch hin und wieder mit lustigen Grillabenden und Feiern.
Wenn du die Ausbildung zum ehrenamtlichen Sanitäter erfolgreich abgeschlossen hast, läufst du erst mal bei unseren Veranstaltungen mit und schnupperst in deinen neuen Freizeitbereich hinein. Nach einiger Zeit und ein bisschen Übung übernimmst du dann komplett selbstständig Verantwortung auf den Festen/Konzerten etc. und versorgst Notfallpatienten mit dem Team oder deinem Partner zusammen.
So, wir hoffen, wir konnten dich für unsere Arbeit begeistern.
Wenn du noch Fragen hast, schreib direkt an uns.
Wenn du uns erst mal kennenlernen möchtest, komm einfach an einem Dienstag zwischen 16.30 – 18.00 Uhr in unserem Vereinsobjekt vorbei und bring deine Freunde mit.😜
Wir freuen uns auf dich!